Familien Herbstfest Traunreut

Es hätte so schöööön sein können ...........

Alles war von Muk Heigl dem Organisator des Familien Herbstfestes in Traunreut am Rathausplatz am 7. Und 8. Oktober perfekt geplant.

Tolles Zelt für die abendlichen Musik-Acts, große überdachte Bühne für die Auftritte der Trachtengruppen tagsüber, jede Menge Attraktionen für Groß und Klein und ein spitzen Platz für unser Espressomobil.

Eigentlich ein richtiges kleines Volksfest wie man es sich gemütlicher nicht vorstellen kann.

Aber das tollste Herbstfest kommt nicht richtig auf Touren,

wenn das Wetter nicht mitspielt und das meinte es diesmal gar nicht gut mit Traunreut und somit natürlich auch mit uns.

 

Wir haderten schon am Samstag mit dem „ saukalten „, windigen Herbstwetter bei gerade mal 9 ° C, bei dem natürlich auch nicht

annähernd so viele Besucher wie erwartet kamen und das obwohl sich fast der gesamte Traunreuter Stadtrat inkl. Bürgermeister die Schürzen umgebunden hatten und ab 12 Uhr Mittag

 

1000 kostenlose Portionen Gulaschsuppe

 

an die Bürger austeilten und den Bürgern anschließend für Fragen und Probleme zur Verfügung standen..

 

Nicht mal dieses warme Schmankerl füllte den Festplatz annähernd. Trotzdem entwickelte sich ein geschäftiges Treiben, da es ja im Stundentakt sehenswerte Auftritte auf der Bühne gab.

 

Ein besonders schönes und stimmungsvolles Bild gaben die verschiedenen Jugendtrachtengruppen und die Goas`l Schnalzer her, aber man konnte es wirklich auch ihnen nicht verdenken, dass sie sich alle nach den Auftritten recht rasch wieder ins warme Zelt oder gleich nach Hause zurückzogen.

Am Sonntag kam uns dann im Nachhinein das Samstag Wetter fast überragend vor, denn das Wetter war noch um ein Vielfaches schlechter als

am Vortag.

8 Grad, kalter, nahezu stürmischer Wind und von Beginn an fast durchgehend Regen. 

Da half es auch nicht, dass die Traunreuter Geschäfte zu einem verkaufsoffenen Sonntag geladen hatten. Auch die hatten sich sicher deutlich mehr davon versprochen.

 

Wir machen es kurz, an dem Tag war einfach kein Blumentopf zu gewinnen und eisig, nasskalt war es dazu.!

 

Irgendein Tag, bzw. Termin im Jahr muss ja der Schlechteste sein

                                                                                                                                                                  und für uns war es definitiv das vergangene Wochenende.

Schön war es im nach hinein trotzdem und nicht auszumalen,

                                                                                                                                                                      wie toll es bei goldenem Oktoberwetter gewesen wäre ……..

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Netzwerke::

Espressomobil mieten in München. Wir bringen den Genuss auf Ihre Veranstaltung.
Mit unserem mobilen Espressofahrzeug kommen wir auf Ihre Veranstaltung und verwöhnen Ihre Gäste mit erlesenen Kaffee Sorten. 

Espressomobil mieten | Weißenseestraße 122 | 81539 München

E-Mail: info@espressomobil-mieten.de