90. Geburtstag

Mit unserem Espressomobil zum 90. Geburtstag

 

 

Das war, ehrlich gesagt, schon ein Auftrag der uns Respekt

einflößte, denn zu einem 90. Geburtstag kommen wir nicht alle Tage! Die Anfahrt war, wie wir bereits wussten, etwas diffizil, aber bereits hier zeigte sich die ganze Freundlich- und Natürlichkeit unserer Gastgeber.

 

Keiner war sich zu schade uns zu helfen die enge Durchfahrt auf das Grundstück schnell und vor allem problemlos zu meistern.

 

Gegenstände wurden verschoben, Äste zurückgebunden und

Zweige beiseite gedrückt, so dass alles ganz schnell und reibungslos ging!

Innen erwartete uns ein großer, weitläufiger und bereits mit beträchtlichem Aufwand dekorierter Garten. Ein schöner Platz für uns war da

kein Problem und da unsere Gastgeber 110 Gäste erwarteten, war bei unserer Ankunft auch immer noch einiges zu tun.

Wie groß die Familie war und wie selbstverständlich alle mithalfen erstaunte uns sofort.

Wo man ein externes Catering erwarten hätte können, stießen wir auf eine unglaubliche Vielfalt von aufwändig, selbst Zubereitetem,

Eines schöner und leckerer als das Andere, egal ob Vor-, Haupt, oder Nachspeise!

Die Jugend kümmerte sich um die Getränke, die „Cocktailbar“, den Service und sogar ein verdammt leckeres Eis aus einer der besten Münchner Gelaterien stand auf dem „Gourmet“-Programm.

Ab 12 Uhr strömten die Gäste herein und war vorher schon ein lustiges, entspanntes Treiben, so nahm das von Gast zu Gast noch stetig zu. Beeindruckend war, wie vielschichtig die Gäste waren und wie herzlich Jung und Alt miteinander harmonierten. Was uns aber am

meisten „geflasht“ hat war der Ideenreichtum der Darbietungen für den Jubilar.

Egal ob von den Familienmitgliedern oder Freunden, es war von Allem etwas dabei. Verse, Gedichte, individuelle Geschenke und Anekdoten aus dem langen, spannenden Leben des Geburtstagskindes und sogar der Bläserverein, bei dem der Jubilar mit seinen 90 Jahren immer noch aktiv dabei ist, spielte ein Ständchen!

Es zeigte uns auch auf, wie vielfältig die Interessen und Hobbies des Geburtstagskindes auch mit 90 Jahren noch sind. Alle Achtung … !!!!

Höhepunkt für uns persönlich war aber ein von der gesamten „Großfamilie“ einstudiertes Lied mit Episoden aus der größten Leidenschaft des Jubilars, dem Radfahren!

 

Und mitten drin wir mit unserem Espressomobil und auch das

„mitten drin“ ist genau so gemeint. Wir fühlten uns nicht als „Dienstleister“ sondern als Geladener unter Freunden und das trifft auf die Gäste genauso zu wie auf die gesamte, gastgebende Familie.

 

 

Schön, dass es so eine gegenseitige Wertschätzung, Herzlichkeit, so einen Zusammenhalt heut zu Tage noch gibt und dass man dies alles manchmal genau da findet, wo man es nicht unbedingt vermutet!!!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Netzwerke::

Espressomobil mieten in München. Wir bringen den Genuss auf Ihre Veranstaltung.
Mit unserem mobilen Espressofahrzeug kommen wir auf Ihre Veranstaltung und verwöhnen Ihre Gäste mit erlesenen Kaffee Sorten. 

Espressomobil mieten | Weißenseestraße 122 | 81539 München

E-Mail: info@espressomobil-mieten.de